Social Media Gottesdienst mit Prof. Schroeter-Wittke (17.9. um 17 Uhr)

Am 17. September 2017 um 17 Uhr findet in der Christuskirche in Detmold der dritte lippische Social Media Gottesdienst statt.

Zum Thema „Gute Nachtrichten bitte verschweigen…“ werden wir Fürbitten per WhatsApp und Twitter sammeln, werden live über die Predigt diskutieren und alle die dabei sind, können den Gottesdienst zu etwas ganz Besonderem machen.
Dabei sein könnt ihr physisch oder virtuell – per Social Wall und/oder Livestream. Die Beteiligung ist nicht an die Anwesenheit in der Kirche gebunden. Los geht es am 9. April 2017 um 11 Uhr auf hier und in der Christuskirche in Detmold.

Wie kommen meine Beiträge in den Gottesdienst?
Bei Twitter, Instagram und Google+ benutzet einfach den Hashtag #SocialGoDi in einem öffentlichen Post. Bei Facebook postet im Diskussionsbereich unserer Facebook-Veranstaltungsseite.
Eine Anleitung für Facebook und WhatsApp findet ihr hier. 😎

Den Livestream findet ihr am 17.9. ab 16:55 Uhr hier:


Die Social Wall für die Zeit vor, während und nach dem Gottesdienst:

Social Wall in groß


Warum überhaupt ein Gottesdienst mit Social Media?

In Kurz: Teilhabe, unverbindliches Hereinschauen, Gemeindebeteiligung, Dialog statt Monolog, … Die Langform findet ihr hier.

PS: Nur eine Idee zwischendurch: Warum schnappt ihr euch nicht ein Tablet oder Laptop und besucht jemanden, der nicht (mehr) in einen normalen Gottesdienst gehen kann, um gemeinsam diesen Gottesdienst aus einer (vielleicht) früher besuchten Kirche anzuschauen?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Media-Team

Media-Team

Alles, was in diesem Blog nicht mit einer Person verbunden ist, oder von Teams erarbeitet wurde, veröffentlichen wir unter diesem Benutzernamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.