Das Programm ist da! #Kirchentag

Endlich ist es so weit. Das Programm für den evangelippischen Rastplatz steht und ihr könnt es ab sofort hier einsehen (zum Vergrößern bitte klicken):

 
Das Programm gibt es auch mit dieser Rückseite als Flyer in Papierform, der in den nächsten Tagen in den Kirchengemeinden und im Landeskirchenamt ausliegen wird:

 

Falls ihr selbst auf dem Kirchentag – anderswo als auf dem evangelippischen Rastplatz – aktiv seid, kommentiert bitte diesen Beitrag und schreibt und, wo und wann wir euch finden können. Je mehr lippisches Programm wir hier zusammenkriegen, desto besser 👍

Die grobe Skizze zum derzeitigen Planungsstand

Mittlerweile wurde unsere Planung auch vom Kirchentag und der Stadt Dortmund genehmigt, so dass dem Rastplatz nichts mehr im Wege steht. Die Skizze ist weiterhin unvollständig, zum Besipiel konnten wir diese Runde Bank links unten nicht wirklich erkennbar als „Powerbank“ kennzeichnen. Eure Smartphones werdet ihr dort trotzdem aufladen können. 🙂


Größere Karte anzeigen

Wolfgang Loest

Wolfgang Loest

Wolfgang Loest arbeitet 50% als Social Media Pfarrer in der Lippischen Landeskirche und 50% als Vertretung (und ist Vorsitzender vom Landesausschuss Lippe des Deutschen Evangelischen Kirchentags). Er ist ein Computer-Freak und und arbeitet bei der Offenen Bibel mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.